Persönlichkeitsentwicklung

Wer bist Du und wie zufrieden bist Du mit Dir und Deinem Leben? Im Lauf des Erwachsenwerdens formt sich unser Charakter und wir entwickeln unsere eigene Persönlichkeit. Doch während die einen eine große Stabilität aufweisen und unbeirrbar ihren Weg gehen, tun sich andere schwer und stolpern immer wieder in ähnlichen Situationen. Doch es ist nie zu spät, um die Persönlichkeit zurück auf den Weg zu bringen, der zu Glück und Zufriedenheit führt.
 

Was versteht man unter Persönlichkeitsentwicklung?

Unter Persönlichkeitsentwicklung versteht man den Reifungsprozess des persönlichen Charakters inklusive aller Stärken und Schwächen. Jeder Mensch hat eine gewisse Grundpersönlichkeit, die uns in die Wiege gelegt wird. Doch ein Großteil der Charaktereigenschaften entwickelt sich erst im Lauf der Zeit.

Beim Erwachsenwerden erkennen wir unsere Stärken und lernen, sie zu nutzen. Wir entdecken aber auch unsere Schwächen und stellen fest, dass wir immer wieder an bestimmten Herausforderungen scheitern oder in bestimmten Situationen an unsere Grenzen geraten.

Persönlichkeitsmerkmale, die wir als Kinder haben, können sich im Leben wieder verändern. Beeinflusst wird die Persönlichkeitsentwicklung von verschiedenen Faktoren wie Erziehung, Sozialisation, persönliche Erfahrungen und äußere Umstände.

In welche Richtung sich die Persönlichkeit entwickelt, entscheidet darüber, in welchem Ausmaß wir diese Merkmale ausprägen:

  • Selbstbewusstsein
  • Umgang mit Stress
  • Resilienz
  • innere Stärke
  • Offenheit gegenüber Veränderungen
  • Überwindung von Ängsten
  • Unabhängigkeit von anderen Menschen

In vielen von uns schlummert sehr viel ungenutztes Potenzial, das entfaltet werden möchte. Die Persönlichkeitsentwicklung hilft uns dabei, dieses Potenzial zu erkennen und effektiv zu nutzen.
 

Die drei Aspekte der Persönlichkeitsentwicklung

Die Persönlichkeit lässt sich ein Leben lang formen, auch in fortgeschrittenem Alter. Viele haben erst nach mehreren Jahrzehnten die Erkenntnis, dass das bisherige Leben nicht so verlief wie erwünscht. Doch daran lässt sich durch Persönlichkeitsentwicklung arbeiten.

Denn die Persönlichkeitsentwicklung basiert auf drei Säulen:

1. Selbsterkenntnis: Wer bin ich, was will ich und wo liegen meine Stärken und Schwächen?
2. Selbstakzeptanz: Ich akzeptiere mich mit all meinen Stärken und Schwächen.
3. Selbstveränderung: Ich will etwas verändern und verfolge ein klares Ziel, auch wenn ich dafür an mir arbeiten und Rückschläge einstecken muss.

Sie greifen direkt ineinander und sorgen für einen ständigen Entwicklungsprozess. Das heißt, dass wir unsere Persönlichkeit jederzeit durch neue Erkenntnisse und Erfahrungen in eine andere Richtung lenken können. Das führt zu mehr Zufriedenheit, Selbstbewusstsein und innerer Stärke.

Persönlichkeitsentwicklung kann in verschiedenen Bereichen unseres Lebens stattfinden. Wir können uns mental weiterentwickeln, emotional oder spirituell. Vielleicht willst Du Dich nur auf einer Ebene weiterentwickeln, vielleicht auch in mehreren Bereichen.


Wie kann ich meine Persönlichkeit entwickeln?

Manchmal geraten wir in eine Sackgasse, aus der wir eigenständig nicht mehr herausfinden. Dann helfen Impulse von außen, beispielsweise durch unsere erfahrenen Experten in unseren Online-Kursen, den Prozess anzustoßen und unsere Persönlichkeit zu stärken oder uns gar zu neuen Sichtweisen zu führen. Veränderung können durch verschiedene Schritte ausgelöst werden:

  • neue Erfahrungen sammeln
  • sich Herausforderungen stellen
  • neue Fähigkeiten lernen
  • mehr Verantwortung übernehmen
  • eigene Ansichten hinterfragen

Auch wenn sich die veranlagte Persönlichkeit manchmal nicht komplett verändern lässt, steckt noch sehr viel mehr in uns, als wir denken. Deshalb kann die ständige Weiterentwicklung der Persönlichkeit unser Leben immer wieder zum Positiven verändern – eine spannende Reise, die jeder antreten sollte.