Wardetzki Kränkungen Webteaser v04

von Bärbel Wardetzki
Wie Du Dich vor Kränkungen und Zurückweisung schützt

  • Kränkungen können in jeder Beziehung auftreten. Manchmal reicht schon ein falsches Wort und wir fühlen uns zurückgewiesen. Oft reden wir dann nicht mehr mit dem anderen, doch damit schaden wir uns nur selbst. Denn der ungelöste Konflikt kann uns jederzeit wieder einholen.
  • Nimmst Du Kritik, Spott oder Ablehnung auch oft zu persönlich? Reagierst Du oft mit Gegenangriff oder sogar mit Kontaktabbruch? Diplom-Psychologin und Pädagogin Dr. Bärbel Wardetzki hat sich eingehend mit dem Thema beschäftigt. In ihrem Kurs „Nimm’s nicht persönlich“ zeigt sie, wie Du Dich aktiv mit Kränkungen auseinandersetzt.
  • In diesem Online-Kurs lernst Du Deine wunden Punkte kennen und begreifst, warum Dich manches Gesagte oft unverhältnismäßig stark verletzt. Indem Du besser verstehst, welche Bedürfnisse bei Dir im Hintergrund schlummern, umso besser wirst Du Kränkungssituationen bewältigen.

Hole Dich jetzt selbst aus der Opferposition und sorge dafür, dass Dein Leben entspannter, freud- und friedvoller wird.

Mit diesem Kurs wirst Du nicht mehr so verletzt reagieren

Entwickle mehr Gelassenheit im Umgang mit Kritik und ein besseres Selbstwertgefühl

Mit Kränkungen besser umgehen

Wenn sich Menschen kritisiert, zurückgewiesen, abgelehnt und in ihrem Selbstwertgefühl verletzt fühlen, dann reagieren sie gekränkt. Diese Kränkung ist häufig mit Gefühlen von Ohnmacht, Enttäuschung und Empörung verbunden. Hast Du Dich auch schon einmal in Deiner Gekränktheit von jemandem abgewendet?

Am Ende steht meist der Abbruch des Kontakts oder der ganzen Beziehung. Das muss aber nicht sein. Denn mit Kränkungen besser umzugehen, kannst Du lernen.

Frieden schließen mit Dir und anderen

Kränkungen wirken zerstörerisch, sie sind oft Auslöser für Streit und sogar Gewalt. Durch einen Beziehungsabbruch löst sich der Schmerz jedoch nicht auf, sondern es bleibt immer eine sogenannte Kränkungsleiche im Keller. Hörst Du nur den Namen dieser Person, kommen alle negativen Gefühle wieder hoch.

Steige jetzt aus dem Dramadreieck aus und lerne, wie Du Deine Reaktion veränderst. So kannst Du Dich vor Kränkungen schützen und vor allem mit Dir selbst und anderen Frieden schließen.

Mit starkem Selbstwertgefühl Konflikte lösen

In diesem Kurs wirst Du die Kränkungs-Dynamik erkennen und verstehen, wie Du sie konstruktiv überwinden kannst. Du lernst, wie Du anders auf kränkende Situationen reagieren kannst. Danach wirst Du es schaffen, mit der anderen Person den Konflikt zu lösen, statt Dich im Streit von ihr zu trennen.

Der beste Schutz gegen Kränkungen lautet: Nimm nicht alles persönlich, stärke Dein Selbstwertgefühl und bleibe im Kontakt. Dieser Kurs zeigt Dir den Weg.

Kurs buchen

Das kannst Du mit dem Kurs "Nimm‘s bitte nicht persönlich" erreichen

Dein Weg zu einem friedlicheren und freudvolleren Leben

Die Entstehung von Kränkungen verstehen

Manchmal sind wir selbst überrascht, wie sehr uns ein Spruch oder ein Kommentar auf die Palme bringen kann. Mit diesem Kurs wirst Du besser verstehen, was in Dir geschieht und welche Gefühle mit Kränkungen verbunden sind. Du erfährst, wie Du es schaffen kannst, Deine Kränkungsgefühle leichter zu überwinden.

Verantwortung für Dich selbst übernehmen

Auf den ersten Blick klingt es vielleicht seltsam, aber mit dem Kurs wirst Du begreifen, dass Du Kränkungen nicht hilflos ausgeliefert bist, sondern sie aktiv mitgestaltest. Sobald Dir das klar geworden ist, kannst Du Dich entscheiden, nicht in die Kränkung einzusteigen. Du wirst in der Lage sein, in den Dialog zu gehen und den Konflikt selbstbewusst zu lösen.

 

Selbstwertgefühl und Selbstliebe stärken

In diesem Kurs wirst Du lernen, dass Dich selbst zu achten, auch wenn die Bestätigung von außen ausbleibt. Dass Du Dich selbst lieben kannst, auch wenn Du Dich zurückgewiesen fühlst. Und Du Deinen persönlichen Wert nicht verlierst, auch, wenn Du Dich abgelehnt fühlst. Eine Kränkung soll Dich nicht mehr von Deinem positiven Lebensgefühl wegbringen.

Das Leben friedvoller und harmonischer gestalten

Nach diesem Kurs wirst Du es schaffen, anders auf eine Kränkung zu reagieren, sodass Konflikte, Missverständnisse und Streits nicht mehr eskalieren. Du wirst merken, dass dies Dein Leben und den Umgang mit anderen Menschen viel gelassener und friedvoller macht. Dein Ziel wird Versöhnung sein – nicht nur mit anderen, sondern vor allem mit Dir selbst.

In 5 Schritten lernst Du, wie Du in Kränkungssituationen anders reagierst und selbstbewusster auftrittst

Dein lebenslanger Zugriff auf alle Inhalte ermöglicht Dir ein flexibles, zeit- und ortsunabhängiges Lernen und Wiederholen

Gefühle in der Kränkung wahrnehmen

Im 1. Modul erfährst Du, welche Gefühle mit Kränkungen verbunden sind: Ohnmacht, Trotz, Empörung, Schmerz und Wut. Du verstehst, wie der Selbstwert in Richtung Minderwertigkeit kippt, und wie Du alles persönlich nimmst, ohne zu prüfen, ob es Dich wirklich betrifft.

Den wunden Punkt verstehen

Kränkungen treffen uns an den Stellen, an denen wir besonders empfindlich sind. Je schmerzhafter diese Stellen sind und je mehr wunde Punkte Du besitzt, umso größer ist Deine Kränkbarkeit. Im 2. Modul erarbeitest Du Deine wunden Punkte und erfährst, wie Du selbstsicherer werden kannst.

Die 5 Ebenen der Kränkung

Im 3. Modul lernst Du die fünf Ebenen der Kränkung kennen. Das bedeutet, dass wir unsere Kränkungsreaktionen auf diesen Ebenen beschreiben und verändern können: im Verhalten, in den Gefühlen, in den Bedürfnissen, im Denken und im Körpererleben.

Dynamik in Beziehungen begreifen

Kränkungen finden immer in Beziehungen statt. Wenn wir gekränkt sind, stecken wir in einem Dramadreieck, das uns zum Opfer und die anderen zum Täter macht. Im 4. Modul erfährst Du, wie Du verhinderst, dass Kränkungskonflikte eskalieren.

Die besten Tipps für den Umgang mit Kränkungen

Im 5. Modul geht es um Erste-Hilfe-Tipps, die Du direkt in der Kränkungssituation anwenden kannst. Du erlernst langfristige Strategien, um Kränkungen zu überwinden und Dein Kränkungspotential zu verringern.

Alle Inhalte ansehen

Das ist in Deinem Online-Kurs enthalten

Dein lebenslanger Zugriff auf alle Inhalte ermöglicht Dir ein flexibles, zeit- und ortsunabhängiges Lernen und Wiederholen

Video-Module

25 Videos mit über 4 Stunden Laufzeit.

Arbeitsblätter

28 Arbeitsblätter zum Ausdrucken und Ausfüllen warten auf Dich.

Audio-Module

Zu jedem Video gibt es die auch die Audio-Fassung zum unterwegs Anhören.

Persönliches Kurszertifikat

Nach Abschluss des Kurses erhältst Du Dein Kurszertifikat zum Download.

Sofort starten, lebenslang & flexibel

Starte sofort, und lerne wann, wo und sooft Du willst.

Geld-zurück-Garantie

Sollte Dir der Kurs nicht gefallen, garantieren wir Dir, den Betrag voll zurückzuerstatten. Weil Du uns wichtig bist!

Deine Kurs-Inhalte: Von Dr. Bärbel Wardetzki für Dich erstellt, lebenslang für Dich da

Aufeinander aufbauend und didaktisch abgestimmt. Auf die Qualität unserer Kurse und Konzepte kannst Du Dich stets verlassen.

Profilbild für Bärbel Wardetzki

Bärbel Wardetzki

Psychologin, Gestalttherapeutin, Autorin und Coach

Bärbel Wardetzki ist promovierte Diplom-Psychologin mit Praxis in München. Sie ist spezialisiert auf die Themen Sucht, speziell Ess-Störungen und narzisstische Persönlichkeitsstörungen. Ihr Buch „Weiblicher Narzissmus – Der Hunger nach Anerkennung“ zählt zu ihren erfolgreichsten Veröffentlichungen. Außerdem ist sie regelmäßig in den Medien als psychologische Expertin zu sehen und zu hören. Auf sinnsucher.de ist sie die Expertin für Narzissmus und narzisstische Persönlichkeitsstörungen, sowie Kränkungen und Selbstwertthemen.

Welche Vorteile hat ein Online-Kurs?

Mit Online-Kursen kannst Du zeitlich und örtlich ganz flexibel lernen - und jederzeit starten, auch ohne Vorwissen! Die Preise sind im Gegensatz zu vielen Präsenz-Seminaren sehr moderat. Und: Du kannst das Gelernte immer wiederholen, sodass Du wirklich ins Machen kommst und Veränderung anstößt und es nicht bei guten Vorsätzen belässt. Die Kurse werden ausschließlich von Experten konzipiert und durchgeführt, die sich in ihrem Thema ausgezeichnet auskennen und über viel Praxiserfahrung verfügen. Mit Deinem Zugang zu den Videos holst Du Dir Deinen Coach nach Hause!

Wer steckt hinter sinnsucher.de?

sinnsucher.de ist ein Online-Angebot der Penguin Random House Verlagsgruppe. Bestimmt kennst du den Verlag von vielen Veröffentlichungen, von Romanen und Sachbüchern u.a. zu Persönlichkeitsentwicklung und Lebenshilfe. Bekannte Autoren wie Stefanie Stahl (Das Kind in dir muss Heimat finden) oder Pater Anselm Grün haben bei Randomhouse ihre Bücher publiziert – und sie bieten hier auch ihre Online-Kurse an.

Welche technische Ausstattung brauche ich, um den Kurs zu nutzen?

Du brauchst keine spezielle Ausstattung: Du kannst Dir unsere Online-Kurse auf Deinem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone anschauen. Dazu benötigst Du nur eine Internetverbindung mit einer Bandbreite von 6 Megabytes pro Sekunde.

Wie kann ich den Kurs bezahlen?

Wir bieten Dir vier Zahlungsarten an: SEPA-Lastschriftverfahren (nicht aus der Schweiz), PayPal und Kreditkarte (Mastercard und VISA).
Sofortüberweisung (Klarna) ist für Kunden aus Deutschland, Österreich, Belgien, Italien, Niederlande und Spanien möglich.

Was mache ich, wenn mir der Kurs nicht gefällt?

Deine Zufriedenheit ist unser höchstes Ziel. Deshalb erstatten wir Dir bei Nichtgefallen den vollen Preis. Nutze hierfür unser Kontakt-Formular und schreibe uns kurz den Grund Deiner Unzufriedenheit. Wir erstatten Dir daraufhin so schnell wie möglich den vollen Preis.

Sinnsucher.de ist bekannt aus:

Gehe den ersten Schritt und starte jetzt in Dein erfülltes Leben!

Trete aus der Opferrolle heraus, und gebe Kränkungen Anderer nicht länger die Macht über Dich!

Flexibel im Selbststudium oder mit individueller Unterstützung durch unsere Expertin Dr. Bärbel Wardetzki - Du hast die Wahl.

  Kauf ohne Risiko - mit unserer lebenslangen Geld-Zurück-Garantie

Wir sind für Dich da!

Dich bestmöglich zu unterstützen ist unser Ziel. Unsere Kurse werden von Experten mit Sorgfalt konzipiert. Einmal gekauft, hast Du lebenslangen Zugriff auf Deine Inhalte. Sollte Dir ein Kurs nicht gefallen, erstatten wir Dir den Betrag.