Einfühlungsvermögen, Empathie, Mitgefühl: All diese Begriffe stehen für eine besonders wichtige Fähigkeit von Menschen: die innere Bereitschaft, sich in andere hineinversetzen und deren Gefühlslage verstehen zu können. Mit dieser Fähigkeit baust Du quasi eine Brücke „vom Ich zum Du“, was fundamental für ein gutes Miteinander und Kommunizieren im Alltag ist. 

Empathie ist die Basis für gelingende Beziehungen 

Aber was genau bewirkt Empathie? Und welche Rolle spielt Einfühlungsvermögen in Beziehungen und bei der Erziehung von Kindern? Stefanie Stahl sagt: „Empathie ist das beste Schmiermittel für Beziehungen!“ Was aber, wenn genau diese Fähigkeit fehlt oder nur schwach ausgeprägt ist?

Mitgefühl als Kernkompetenz für Eltern

Auch in der Erziehung von Kindern ist Empathie bzw. Mitgefühl essentiell, gar das „Königskriterium für Erziehungskompetenz“. Denn über das Vorbild der Eltern erwerben die Kinder selbst Einfühlungsvermögen; sie lernen von ihren Eltern, die eigenen Gefühle zu verstehen, zu akzeptieren und zu regulieren.

Wenn Eltern hingegen nicht empathisch oder nur wenig einfühlsam sind, besteht die Gefahr, dass Kinder ihre Gefühle von sich abspalten und sie nicht mehr bewusst wahrnehmen; sie fühlen sich dann unverstanden und verlernen, mit Gefühlen umzugehen.

Einfühlungsvermögen stärken & Übung zur Konfliktlösung

Wichtig ist dabei, dass Du selbst in einen guten Kontakt zu Deinen eigenen Gefühlen kommst – auch zu Deinen vermeintlich „schwachen“ Gefühlen, die gerne verdrängt werden oder als bedrohlich wahrgenommen werden: zum Beispiel Angst, Trauer, Hilflosigkeit. 

Im folgenden Video erklärt Dir unsere Bestseller-Autorin & Psychotherapeutin Stefanie Stahl, warum Einfühlungsvermögen so wichtig ist und wie Du diese Fähigkeit bei Dir stärken kannst. Und mit einer Wahrnehmungsübung lernst Du, mit Konflikten souverän umzugehen und konkrete Konfliktsituationen aufzulösen. 

Einfühlungsvermögen & Empathie einfach erklärt von Stefanie Stahl. Mit einer Übung zur Stärkung & Konfliktlösung

Stefanie_Stahl_Adventskalender_2_v02
Profilbild für Stefanie Stahl

Stefanie Stahl

Diplom-Psychologin und Expertin für Bindungsangst

Stefanie Stahl ist Diplom-Psychologin und arbeitet in freier Praxis in Trier. Im deutschsprachigen Raum hält sie regelmäßig Seminare zu Bindungsangst, Liebe und Selbstwertgefühl.

Mit ihren Büchern wie „Das Kind in dir muss Heimat finden“ oder „Vom Jein zum Ja“ erreicht sie eine riesige Leserschaft. Die Autorin ist eine häufig angefragte Expertin in Presse und Medien. Auf sinnsucher.de gibt Stefanie Stahl ihr Wissen in Online-Kursen und Videos weiter.