Bammel Ernährung Webteaser v03

von Uta Bammel
Dein Schlüssel für eine gesunde, achtsame und genussvolle Ernährung

  • Eigentlich weißt Du ganz genau, wie Du Dich ernähren solltest. Du hast schon viele Anläufe hinter Dir, gesünder zu essen, Gewicht zu verlieren und Sport zu treiben. Doch dann kommt der Rückfall in alte Gewohnheiten und alle guten Vorsätze sind dahin. Warum passiert das nur immer wieder?
  • Ernährungscoach und Gesprächstherapeutin Uta Bammel zeigt Dir in ihrem Online-Kurs „Wonach wir wirklich hungern“, was tatsächlich dahintersteckt. Wir essen aus Stress, Frust oder Langeweile. Dieses sogenannte emotionale Essen nimmt meist viel mehr Raum ein als der tatsächliche physiologische Hunger. Also können wir unsere Ernährungsgewohnheiten auch nur verbessern, wenn wir auf unser emotionales Essen schauen!
  • In diesem Kurs lernst Du, Dich zu beobachten und zu verstehen, wann Dein Magen Hunger hat und wann Deine Seele und wie beide nachhaltig zufrieden satt werden. Du findest heraus, was Du bislang in Dich hineingefressen hast und wie Du dies verändern kannst. Denn wenn Du es schaffst bewusst zu essen und Deine emotionalen Bedürfnisse auf andere Weise zu befriedigen, musst Du Dir in der Regel auch keine Sorgen mehr um Dein Gewicht machen.

 

Emotionales Essen verstehen und verändern

Dein achtsamer Weg zu neuen, gesünderen Ernährungsgewohnheiten

Warum wir ohne Hunger essen

Du schaffst es einfach nicht dauerhaft abzunehmen. Doch warum? Bist Du zu undiszipliniert? Kommst Du nicht gegen Deinen Schweinehund an? Nein! So leicht ist das nicht. Wenn wir zu viel oder falsch essen, dann aus Kummer oder Müdigkeit, weil wir uns belohnen oder betäuben. Mit echtem Hunger hat das wenig zu tun.

Um wirklich etwas zu bewirken, gilt es, das sogenannte emotionale Essen zu verstehen und zu verändern.

Genuss oder Frust?

Meist essen wir nicht aus Hunger, sondern aus anderen Bedürfnissen heraus. Mit diesem Kurs kannst Du künftig besser erkennen, warum Du in welcher Situation isst. Ist es ein Genuss-Essen? Oder kompensierst Du in dem Moment ein schlechtes Gefühl wie Frust in der Beziehung oder im Job?

In diesem Kurs lernst Du, die Ursachen für Dein Essverhalten kennenzulernen, denn nur so kannst Du nachhaltig Gewicht verlieren.

Mehr Leichtigkeit im Leben

In vier Modulen mit vielen Arbeitsblättern und Übungen erfährst Du, wann Dein Magen Hunger hat und wann Deine Seele. Du verstehst, was Du mit dem Essen kompensierst und lernst Deine Ernährung von emotionalen Bedürfnissen abzukoppeln. So gewinnst Du wieder ein entspanntes Verhältnis zu Deinem Essen.

Wenn sich nicht mehr alles um Kalorien dreht, hast Du endlich wieder Zeit für Dein Leben!

Das kannst Du mit dem Kurs "Wonach wir wirklich hungern" erreichen

Dein Weg zu einem unbeschwerten Verhältnis zum Essen und zu Deiner Figur

Bedürfnisse kennenlernen

Du lernst Dich und Deine Bedürfnisse besser kennen und verstehst, welche Ursachen hinter Deinem Essverhalten stecken. Nur so kannst Du es nachhaltig verändern und Gewicht verlieren.

Zufriedener werden

Du kannst unterscheiden, wann Dein Magen und wann Deine Seele Hunger hat. Es gelingt Dir, Deine emotionalen Bedürfnisse vom Essen zu lösen und auf andere Weise zu befriedigen.

Ernährung umstellen

Diäten gehören ab sofort der Vergangenheit an. Du verstehst, wie Du ein entspannteres Verhältnis zum Essen bekommst und wie Du Dich bewusst, achtsam und gesund ernährst.

Glücklicher leben

Deine Waage bestimmt nicht mehr darüber, wie Du Dich fühlst. Endlich Du hast wieder Zeit für die schönen Dinge im Leben, weil sich nicht mehr alles um das Essen und um Kalorien dreht.

In 4 Schritten zu einem Leben ohne Diät-Frust und voller Genuss

Dein lebenslanger Zugriff auf alle Inhalte ermöglicht Dir ein flexibles, zeit- und ortsunabhängiges Lernen und Wiederholen

Die Psyche isst mit

Im 1. Modul findest Du heraus, welcher Ess-Typ Du bist. Bist Du ein Stressesser? Ein Frustesser? Oder ein Belohnungsesser? Du erfährst, wie Dein Magen am besten satt wird und warum es so entscheidend ist, wann und in welchen Abständen Du isst. Deine seelischen Bedürfnisse lernst Du anders zu befriedigen als mit Snacks und Süßigkeiten. Gesunde Rezepte für das Frühstück runden das Modul ab.

Ernährungsgewohnheiten und Prägung

Das 2. Modul beschäftigt sich mit Glaubenssätzen und Prägungen, die meist im Elternhaus entstanden sind. Du lernst, wie Du Abneigungen überwindest und neue Überzeugungen gewinnst, damit Du Deinen täglichen Speiseplan um neue, gesunde Lebensmittel ergänzen kannst. Rezeptvorschläge für Mittag- und Abendessen geben Dir konkrete Hilfestellung und Struktur für Deine Ernährungsumstellung.

Essen und Beziehung

Von Geburt an ist das Essen mit Liebe gekoppelt. Um diesen sozialen Aspekt dreht sich alles im 3. Modul. Was hat das Essen mit Beziehungsproblemen oder fehlenden Beziehungen zu tun? Übermäßiges Essen kann beruhigen, betäuben und kurzfristig glücklich machen. Wenn Du lernst, was Dich wirklich nährt, stehst Du dem Heißhunger nicht mehr ohnmächtig gegenüber, sondern bestimmst selbst, was Du jetzt brauchst.

Dranbleiben - kein Rückfall mehr in alte Gewohnheiten

Das 4. Modul steht im Zeichen der praktischen und nachhaltigen Umsetzung des Gelernten. Du stellst eine Liste neuer Gerichte zusammen, machst Dir einen Wochenplan und planst mehr Bewegung in Deinen Alltag ein. In einem Protokoll hältst Du Deine Erfolge fest und motivierst Dich so, wirklich dranzubleiben und Woche für Woche Deine neuen Ernährungsgewohnheiten beizubehalten.

Das ist in Deinem Online-Kurs "Wonach wir wirklich hungern" enthalten

Dein lebenslanger Zugriff auf alle Inhalte ermöglicht Dir ein flexibles, zeit- und ortsunabhängiges Lernen und Wiederholen

Video-Module

15 Videos mit mehr als 260 Minuten Laufzeit.

Audio-Module

Zu jedem Video gibt es auch die Audio-Fassung für unterwegs.

Arbeitsblätter

13 Arbeitsblätter zum Ausdrucken und Ausfüllen.

Rezeptvorschläge

Außerdem erhältst Du von Uta Bammel zertifizierte Rezeptvorschläge.

Persönliches Kurszertifikat

Nach Abschluss des Kurses erhältst Du das Zertifikat zum Download.

Sofort starten, lebenslang & flexibel

Starte sofort, und lerne wann, wo und sooft Du willst.

Deine Kursinhalte: Von Uta Bammel erstellt, lebenslang für Dich da

Aufeinander aufbauend und didaktisch abgestimmt. Auf die Qualität unserer Kurse und unserer Konzepte kannst Du Dich stets verlassen.

Profilbild für Uta Bammel

Uta Bammel

Ernährungsberaterin, Physiotherapeutin, psychotherapeutische Heilpraktikerin und Gesprächstherapeutin

Uta Bammel ist Ernährungsberaterin und Paartherapeutin mit einer Praxis in Essen. Sie ist Expertin für (psychische) Gesundheit und Ernährung und beschäftigt sich intensiv mit dem Thema Seelenhunger.


Wer die Unterstützung von Uta Bammel sucht, bekommt vielschichtige Lösungsansätze an die Hand. Denn in ihrer Privatpraxis in Essen, die sie seit vielen Jahren erfolgreich betreibt, setzt sie ihre Expertise als Ernährungsberaterin, Physiotherapeutin, psychotherapeutische Heilpraktikerin und Gesprächstherapeutin ein. 

Für sinnsucher.de hat sie den Online-Kurs „Wonach wir wirklich hungern“ konzipiert. Er richtet sich an alle, die schon mehrfach versucht haben, mit Diäten Gewicht zu verlieren, aber immer wieder in alte Gewohnheiten zurückgefallen sind. Uta Bammel zeigt auf, dass Ernährungsgewohnheiten nur dann langfristig umgestellt werden können, wenn die wahren Ursachen für das Essen ohne physiologischen Hunger aufgedeckt werden.

Welche Vorteile hat ein Online-Kurs?

Mit Online-Kursen kannst Du zeitlich und örtlich ganz flexibel lernen - und jederzeit starten, auch ohne Vorwissen! Die Preise sind im Gegensatz zu vielen Präsenz-Seminaren sehr moderat. Und: Du kannst das Gelernte immer wiederholen, sodass Du wirklich ins Machen kommst und Veränderung anstößt und es nicht bei guten Vorsätzen belässt. Die Kurse werden ausschließlich von Experten konzipiert und durchgeführt, die sich in ihrem Thema ausgezeichnet auskennen und über viel Praxiserfahrung verfügen. Mit Deinem Zugang zu den Videos holst Du Dir Deinen Coach nach Hause!

Wer steckt hinter sinnsucher.de?

sinnsucher.de ist ein Online-Angebot der Penguin Random House Verlagsgruppe. Bestimmt kennst du den Verlag von vielen Veröffentlichungen, von Romanen und Sachbüchern u.a. zu Persönlichkeitsentwicklung und Lebenshilfe. Bekannte Autoren wie Stefanie Stahl (Das Kind in dir muss Heimat finden) oder Pater Anselm Grün haben bei Penguin Random House ihre Bücher publiziert – und sie bieten hier auch ihre Online-Kurse an.

Das Portal sinnsucher.de wird von einem kleinen Team im Verlag betreut, das mit viel Leidenschaft und Expertise auf Qualität und Sicherheit achtet. Die Redakteure und Video-Experten arbeiten ausschließlich mit Fachautoren zusammen, die jahrelange Praxis-Erfahrung und eine fundierte Ausbildung auf ihrem Gebiet besitzen.

Welche technische Ausstattung benötige ich, um den Kurs zu nutzen?

Du brauchst keine spezielle Ausstattung: Du kannst Dir unsere Online-Kurse auf Deinem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone anschauen. Dazu benötigst Du nur eine Internetverbindung mit einer Bandbreite von 6 Megabytes pro Sekunde.

Wie kann ich den Kurs bezahlen?

Wir bieten Dir vier Zahlungsarten an: SEPA-Lastschriftverfahren (nicht aus der Schweiz), PayPal und Kreditkarte (Mastercard und VISA).
Sofortüberweisung (Klarna) ist für Kunden aus Deutschland, Österreich, Belgien, Italien, Niederlande und Spanien möglich.

Was mache ich, wenn mir der Kurs nicht gefällt?

Deine Zufriedenheit ist unser höchstes Ziel. Deshalb erstatten wir Dir bei Nichtgefallen den vollen Preis. Nutze hierfür unser Kontakt-Formular und schreibe uns kurz den Grund Deiner Unzufriedenheit. Wir erstatten Dir daraufhin so schnell wie möglich den vollen Preis.

Sinnsucher.de ist bekannt aus:

Gehe den ersten Schritt und starte jetzt in Dein erfülltes Leben!

Ein Leben ohne ständige Diäten und Unzufriedenheit mit dem Körper ist möglich.

  Kauf ohne Risiko - mit unserer lebenslangen Geld-Zurück-Garantie

Wir sind für Dich da!

Dich bestmöglich zu unterstützen ist unser Ziel. Unsere Kurse werden von Experten mit Sorgfalt konzipiert. Einmal gekauft, hast Du lebenslangen Zugriff auf Deine Inhalte. Sollte Dir ein Kurs nicht gefallen, erstatten wir Dir den Betrag.